Schenkst du uns dein Herz?


stöckerselig sammeln Herztöne von innovativen, aufgeweckten Menschen und kreieren mit dem Komponisten und Perkussionisten Fritz Hauser ein auditives Werk, eine Sinfonie. Für dieses Experiment verdichten die Künstler das grosse Pochen der gesammelten Herztöne zu einem Werk, das auch ein Signal setzt gegen das Knattern von Kalaschnikows. Das Herztonkonzert sensibilisiert und zeigt auf wie lebendige Organismen Verbindungen schaffen und mit gemeinsamer Kraft an einer Utopie für diese Welt bauen.

 

Leider fehlt noch etwas Kohle, um die Sinfonie zu erstellen. Wir sind an einer Crowdfunding-Kampagne um die aufwändige Arbeit zu finanzieren.

 

Es gibt schöne Preise für deine Unterstützung. Bist du dabei?


wemakeit.com/projects/schenkst-du-uns-dein-herz

Wanted


Aufgepasst  :))

 

stöckerselig ist mit der Kunstmafia zu Besuch im Hiltibold in St.Gallen.  

 

 

HILTIBOLD / Plattform für aktuelle Kunst, Stützmauer an der Magnihalde / Goliathgasse 15 / 9000 St.Gallen / hiltibold.ch


.    


Let's talk


Under the label Weltraum, stöckerselig contacts various people from the field of art and culture to collect statements on their current situation and on questions of the time in short conversations via Zoom. These conversations will be continued at irregular intervals with further topics.




Demonstration for local art, june 2021

Images: stöckerselig in a zoom-conversation with Dr. Josef Helfenstein, Director Kunstmuseum Basel, march, 2021